Minimalstaatler – Sklaverei light

On 8. September 2014, in Gesellschaft und Politik, Videos, by FreiwilligFrei

Oh und nicht zu vergessen die Minimalstaatler. Die Minarchisten, die Konstitutionalisten, die Libertären: „Ich will nur ein kleines bisschen Staat. Ich will ihn 3 Tage die Woche anstatt 7. Schlage mich 3 Tage die Woche, mein Herr und Gebieter, nicht 7 Tage, bitte! Weißt du, der Plantagenbesitzer auf der anderen Seite des Berges peitscht seine Sklaven nur an 3 Tagen in der Woche aus.
Hier werden wir 7 Tage die Woche ausgepeitscht, deshalb will ich lieber zur anderen Plantage.“ Das ist absurd! Normalerweise greife ich diese Leute nicht so an, weil sie fast angekommen sind.
Sie sind zwar fast da, haben aber Angst davor, den Weg zuende zu gehen. Weil sie nicht „Anarchisten“ genannt werden wollen, was nur bedeutet, ein Nicht-Unterstützer der Sklaverei zu sein, zu denken, dass Sklaverei abgeschafft gehört. Das regt mich ein bisschen auf, weil das die Leute sind, die die Sklaverei am Leben erhalten. Sie sind dafür verantwortlich.

Mark Passio ist ein unabhängiger Freiheitsaktivist, der sich mit einer großen thematischen Bandbreite beschäftigt. Sein Schwerpunkt ist das menschliche Bewusstsein als Ursache für und zugleich Ausweg aus der Herrschaft und der Sklaverei. In seinen Vorträgen, Seminaren und Radiosendungen betont er immer wieder, nicht blind zu glauben, was er inhaltlich präsentiert, sondern fordert dazu auf, alles durch eigene Nachforschungen und anhand der eigenen Erfahrung zu überprüfen.

In seinem Vortrag „Cosmic Abandonment. An Explanatory Synthesis Regarding Human Origins, Psychopathy, Slavery And The Current Psychological And Social Conditions Of Humanity” beschreibt er verschiedene Persönlichkeitsprofile von Menschen, die ein System struktureller Gewalt wie den Staat bilden und unterstützen.

Mark Passio:
www.whatonearthishappening.com

gesamter Vortrag (englisch):
Mark Passio – Cosmic Abandonment. An Explanatory Synthesis Regarding Human Origins, Psychopathy, Slavery And The Current Psychological And Social Conditions Of Humanity
youtube.com/watch?v=oiCnrn6LkUo

Übersetzung, Sprecher, Produktion:
Peter Müller

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



FreiwilligFrei.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de