Das hier ist für die Kriegstreiber, Kriminellen, Lügner und Psychopathen. Für die Wölfe in Schafspelzen und für diejenigen ohne jeden Anstand.

Sie halten nichts von Verantwortung und sie haben keinen Respekt vor deinen Rechten.

Du kannst sie wählen, anderer Meinung sein, sie verehren oder sie verabscheuen. Aber das einzige, was du nicht machen kannst, ist sie zu ignorieren.

Weil sie die Leute mit den Waffen haben… und sie können dich in einen Käfig stecken lassen.

Die einen halten sie für verantwortungsvolle Staatsmänner. Andere sehen in ihnen das Verderben.

Weil diejenigen, die geisteskrank genug sind, zu denken, sie könnten die Welt regieren am Ende immer diejenigen sind, die es auch tun.

 

 

http://kriegsursachen.blogspot.de/

Unterstützen Sie die Arbeit von FreiwilligFrei mit einem Abo auf
https://www.patreon.com/Freiwilligfrei

Mit bereits ab einem 1 € im Moment helfen Sie uns weitere Videos und Beiträge zu produzieren.

Versprochen ist: Wir bleiben unabhängig und kompromisslos wenn es um das Thema Freiheit geht.

Vielen Dank!


 

 

 

 

 

 

2 Responses to Nachricht an die Kriegstreiber, Kriminellen, Lügner und Psychopathen

  1. Mario sagt:

    „Weil diejenigen, die geisteskrank genug sind, zu denken, sie könnten die Welt regieren am Ende immer diejenigen sind, die es auch tun.“

    Und wer hat diese Menschen geisteskrank gemacht? Als kleine Randnotiz sei vermerkt, dass das Gehirn eines Neugeborenen nur 400 Gramm schwer ist…

    Sog. Erwachsene müssen in ihrem Leben – unbewusst dazu getrieben – nachvollziehen – in umgekehrten Rollen -, was ihnen in der Kindheit angetan wurde. Jeder Erwachsene zeigt – ob er dies will oder nicht – mit seinem Leben, seinem Verhalten, seinen Reden usw., was er im Aufwachsen erlebt hat, wie es ihm im Aufwachsen ergangen ist und jeder sucht sich deshalb seinen ihm entsprechenden Platz, um dies zeigen zu können. Die Wiederholung hat eigentlich den Sinn der Klärung und Bewusstwerdung, um dadurch dann weitere Wiederholungen zu vermeiden, was aber leider nur den Wenigsten gelingt.

    Sven Fuchs hat auf seinem Blog über die Kindheit von so manchem Politiker, Staatspräsidenten oder Diktator geschrieben… z.B. auch über jene von W. Putin:

    http://kriegsursachen.blogspot.de/2014/03/kindheit-von-wladimir-wladimirowitsch.html

  2. B sagt:

    Lieber Mario
    Diese Menschen sind von Natur aus krank,sie haben kranke Gene.
    Wissen Sie warum?! weil wir nur behaupten und unterscheiden koennen
    ,dass diese politikern und… geisteskrank sind.leider waehlen wir diese patienten aus um uns und die Welt zu regieren.Vielleich sind wir auch..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



FreiwilligFrei.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de