Auch Du kannst etwas tun!

On 15. August 2012, in Interessantes, Podcasts, Videos, by FreiwilligFrei

Ein kleiner Videocast von Manuel zum Thema: Was können wir tun?

Oft werden wir gefragt wie man sich in der heutigen Zeit aktiv für eine freie Gesellschaft einbringen kann. Manuel zeigt in diesem Beitrag ein paar einfache Ansätze auf, wie jeder auf seine Art und Weise etwas bewirken kann. Egal was deine Fähigkeiten, Qualitäten oder Kompetenzen auch sind, jeder hat die Möglichkeit Menschen zu begeistern! Auch das Verteilen und Verlinken unserer Videos/Artikel ist ein wichtiger Beitrag, wir danken hiermit allen Freunden und Helfer!

Als Bonus gibt es noch eine Hörprobe von Manuel.

Den Song könnt ihr euch hier nochmal anhören:

Manuel aka MAY!O – Wer, wenn nicht wir?

http://www.soundcloud.com/maniacmusik/may-o-wer-wen-nicht-wir/

und hier direkt downloaden:

http://www.soundcloud.com/maniacmusik/may-o-wer-wen-nicht-wir/download

 

7 Responses to Auch Du kannst etwas tun!

  1. Tony Katz sagt:

    Cool, genau so: etwas tun, was man kann, selber denken, intrinsisch überzeugt sein und loslegen, 3 Tage nach meinem (ersten) Artikel, hier: http://www.buergerstimme.com/Design2/2012-08/was-sollen-wir-nur-tun/ kommt Dein Video mit dem gleichen Thema – welches vielen Menschen unter den Fingern brennt, mit etwas anderen Blickwinkel…

  2. politische_ponerologie sagt:

    super song 🙂

  3. Akura sagt:

    hehe,
    ich hab schon sowas wie einen Freiwilligfrei-stammtisch naja eher ein Grillfest das wir wöchentlich abhalten und eigentlich nur über solche Themen reden. Es werden auch immer mehr die da mitmachen wollen, mussten letzten Sonntag sogar welchen absagen wegen Platzmangel.
    Ich mach das seit ca 5 Jahren schon und erkannte das allgemein das Thema Freiheit erst so in den letzten 4-5 Monaten richtig Fuß gefasst hat.
    Ich glaube es ist eine gute Zeit für solche Stammtische, da die leute einfach immer mehr ein Bewusstsein dafür entwickeln.
    Natürlich ist das nicht ganz das was man unter einer guten Hilfe versteht aber ich arbeite schon daran das auzubauen. Ich gebe auch zu dass Freiwilligfrei erst seit ca 4 Wochen Thema ist (vorher und auch aktuell überwiegend PDV), auch bin ich nicht sicher ob alle wegen den Debatten teilnehmen aber besser wie nichts ist es allemal.
    Ansonsten mach ich ehrlich gesagt nichts und hab schon öffter naja die Motivation verloren (gibt sehr sturre Menschen in meinem Bekanntenkreis), aber ich möchte und werde es sicherlich ausbauen.
    Wir sind schon am überlegen ob wir es nicht mal im Videoformat bei youtoube reinstellen, da es nicht nur Bierernst ist sondern wir auch unseren Spass haben, was ich nebenbei für ausserordentlich wichtig erachte.
    Also ich glaube wirklich dass jetzt eine gute Zeit ist die Leute aufzuklären, denn jeder egal ob Arm oder Reich spürt das irgendwas gewaltig schief läuft.

    Manu (das mit dem Duzen haben wir ja geklärt ^^ ), wie gewohnt super Video und super Song. Ich hoffe du wirst niemals den Kampf gegen die „angeblichen“ Windmühlen aufgeben.
    Fände es auch Klasse wenn du mir mal per E-mail schreiben würdest, was ich alles bewerkstelligen muss um dich für einen Vortrag zu gewinnen. Wieviel Leute, preisvorstellungen, organisation usw., nur damit ich mich mal schlau machen kann ob es realisierbar ist.
    MfG
    Mike

    • FwF-sandman sagt:

      Hi Akura,
      es ist doch fantastisch, dass Du diese Grillfeste machst. Philosophie ist miteinander reden. Ob Du das auf einer Grillparty machst oder im Netz, ist egal. Ich freue mich jedenfalls darüber. Ist doch eine Diskussion Auge in Auge manchmal noch viel schwerer als im Netz zu schreiben. Es gibt also keinen Grund dafür, anzunehmen, Du tätest zu wenig. Die Freiheit braucht Leute wie Dich, das ist mal klar. Uns helfen Leute nicht, die uns zwar gut finden, aber niemals darüber reden. Manu wird sich sicherlich auch mit Dir in Verbindung setzen.

      Danke für Dein Feedback,

      Gruß
      sandman

    • FwF-Manuel sagt:

      Hallo Mike,

      auch ich freue mich sehr über dein Kommentar, es ist wirklich fantastisch was du da bereits auf die Beine gestellt hast.

      Schick mir doch bitte deine Emailadresse an: info@freiwilligfrei.info dann melde ich mich direkt bei dir.

      lg Manuel

  4. FwF-Manuel sagt:

    Leider hat sich Mike noch nicht bei mir gemeldet, aber ich möchte hier generell mal Infos zu vorträgen von mir geben.

    1. Anzahl der Teilnehmer/Zuhörer/Publikum – spielt keine Rolle
    2. Organisation – helfe ich gerne mit!
    3. Preisvorstellungen – keine, wenn dann nur freiwillige spenden am Ende der Veranstaltung

    4. Anreise, Unterbringung (gerne auch privat) und Verpflegung sollten vom Veranstalter übernommen werden.

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei Euch zu Gast sein darf, einfach bei uns melden ob der Termin noch verfügbar ist.

    5. Thema des Vortrags – nach Absprache mit Veranstalter, gerne auch Interviews oder Debatten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



FreiwilligFrei.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de