Neu hier?

On 28. Dezember 2011, in Voluntarismus, by sandman

Hallo, liebe Besucher dieser Seite! Wir sind nun schon eine ganze Weile online und freuen uns sehr über den guten Zuspruch. Wir bekommen eine Menge Kommentare zu unseren Artikeln und Videos. Meistens sind diese Kommentare toll, denn sie zeugen von großem Interesse für Gedanken, die sich vom Alltäglichen unterscheiden. Auch wenn viele Leser unsere Gedanken […]

Die „bösen Monopole“ des freien Marktes

On 21. August 2014, in Ökonomie, Videos, by michael

von Jacob Spinney Drei Typen sitzen im Gefängnis. Sie haben gegen das Kartellgesetz verstoßen. Der erste hat einen höheren Preis verlangt als alle anderen und wurde wegen Wucher und Preistreiberei bestraft. Der zweite hat einen geringeren Preis als alle anderen verlangt und er wurde wegen Preisdumping und Behinderung des Wettbewerbs bestraft. Der dritte hat den […]

Nachricht an die Kriegstreiber, Kriminellen, Lügner und Psychopathen

On 19. August 2014, in Gesellschaft und Politik, Videos, by michael

Das hier ist für die Kriegstreiber, Kriminellen, Lügner und Psychopathen. Für die Wölfe in Schafspelzen und für diejenigen ohne jeden Anstand. Sie halten nichts von Verantwortung und sie haben keinen Respekt vor deinen Rechten. Du kannst sie wählen, anderer Meinung sein, sie verehren oder sie verabscheuen. Aber das einzige, was du nicht machen kannst, ist […]

Q&A – Kindheitstrauma als Ursache für Staatsgläubigkeit

On 16. August 2014, in Gesellschaft und Politik, Rolle der Familie, Videos, by michael

Q & A / Fragen aus dem Publikum zum Vortrag von Heiko Cochius    Kindheitstrauma als Ursache für Staatsgläubigkeit – Vortrag  

Verschwörungstheorien sind gut für Libertäre

On 14. August 2014, in Gesellschaft und Politik, Interessantes, by michael

von Christopher Cantwell www.christophercantwell.com In libertären Kreisen wird häufig diskutiert, was manche als “Verschwörungstheorien” bezeichnen. Ich hasse diesen Begriff, weil er nur dazu verwendet wird, eine Idee abzulehnen, ohne sie sich genauer angesehen zu haben. In diesem Beitrag werde ich ihn dennoch verwenden – zur Beschreibung von Informationen, die üblicherweise als „Verschwörungstheorien“ bezeichnet werden. Zum […]

Unterschied zwischen Macht und Herrschaft

On 13. August 2014, in Gesellschaft und Politik, Philosophie, by michael

Hauke Marxen Es gibt natürlich die normale freiwillige Kooperation (Ich kaufe mir ein Eis). Dann ist da aber auch etwas, das Max Weber als “jede Chance, innerhalb einer sozialen Beziehung den eigenen Willen auch gegen Widerstreben durchzusetzen, gleichviel worauf diese Chance beruht. ” definiert, nämlich der Macht-Begriff. Eine Machtposition ist also von mehreren Faktoren abhängig. […]

Ich bin ein Lügner – Antrittsrede des Bundeskanzlers

On 10. August 2014, in Gesellschaft und Politik, Videos, Wählen, by michael

Ich bin ein Lügner. Ich habe gelogen, damit ich gewählt werde. Natürlich bin ich nicht der einzige, der das getan hat. Alle, die eine politische Machtposition haben, haben es auch getan. Alle Politiker lügen. Ihr wisst das. Alle Politiker lügen euch an und versprechen euch hoch und heilig, euch zu respektieren und für euch zu […]

Kindheitstrauma als Ursache für Staatsgläubigkeit – Vortrag

On 31. Juli 2014, in Gesellschaft und Politik, Rolle der Familie, Voluntarismus, by michael

Heiko Cochius nähert sich diesem gesellschaftlichen Stockholm-Syndrom aus psychologischer Sicht und beschäftigt sich mit dem Zusammenhang zwischen Kindheitstraumatisierungen und dem Umstand, als Erwachsener staatliche Bevormundung nicht nur zu akzeptieren, sondern es als Bedrohung zu empfinden, sich gegen sie aufzulehnen. Der Vortrag nimmt Bezug sowohl auf die Entwicklung in der Mitte des 19. Jahrhunderts, als der […]

“Ich war Anarchist, bevor es cool wurde…”

On 30. Juli 2014, in Gesellschaft und Politik, Interessantes, by michael

Larken Rose Es scheint eine Reihe von unreifen Gören zu geben, die Schwierigkeiten haben, zwischen “Niemand ist mein Herrscher” (gut) und “Ich kann tun, was immer ich will” (schlecht) zu unterscheiden. Nun, in einer freien Gesellschaft zu leben bedeutet: “Ich kann tun, was ich will, solange ich nicht Gewalt oder Betrug gegen jemanden anderen ausübe” […]

… solange du andere in Ruhe lässt…

On 29. Juli 2014, in Gesellschaft und Politik, Interessantes, by michael

Larken Rose Wenn du bereit bist, andere Menschen in Ruhe zu lassen, ist mir der Rest von dem was du sagst, denkst, tust oder glaubst, ziemlich egal. Wenn du keine Gewalt gegen andere ausübst oder gutheißt, bist du nicht Teil dessen, was falsch ist in der Welt und mir ist es schnuppe, ob wir in […]

Die wahren Verbrecher – Polizisten und Soldaten

On 28. Juli 2014, in Gesellschaft und Politik, Interessantes, by michael

Larken Rose Zig Millionen Amerikaner sind mit den Grundregeln für verantwortungsvollen und sicheren Waffenbesitz vertraut, die (unter anderem) lauten: Behandle jede Waffe immer als wäre sie geladen, halte den Finger weg vom Abzug bis du schussbereit bist, richte deine Waffe nie auf etwas, was nicht dein Ziel ist und sei dir immer bewusst, was neben […]

FreiwilligFrei.de
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de